Saison Start 2018

Die Karten sind neu gemischt. Im Oberhaus Damenbundesliga gehören die beiden letztjährigen Finalisten aus Berlin und Mainz wieder zu den Favoriten: Schaffen es die Golden Eagles dieses Jahr am die Freude auf ihrer Seite zu haben. Letztes Jahr fehlten nur wenige Zentimeter und Sekunden zum Triumph.

Die Damenbundesliga 2  setzt ihren erfolgreichen Kurs fort. Einige neue Teams wie Emden und Oldenburg bringen die Teilnehmerzahl auf 18 Teams. Und die Stuttgart Scorpions Sisters haben sich in der Vorbereitung gegen die Vienna Vikings, einem der österreichischen Topteams, achtungsvoll geschlagen. Das Niveau wird auch in dieser Liga hoch sein.

AFVD
Über AFVD 5 Artikel
American Football Verband Deutschland