Stuttgart Scorpions Sisters erreichen Halbfinale

Am vergangenen Sonntag trafen die Stuttgart Scorpions Sisters im Viertelfinale der 2. Damen-Bundesliga zuhause auf die Allgäu Comets Ladies. Verletzungs- und ferienbedingt reisten die Gäste nur mit einem Rumpfkader an und waren trotz starkem Kampfes am Ende ohne Chance gegen die Stuttgarter Damen.
Wie schon in den Spielen zuvor gelang den Sisters ein Start nach Maβ. Bereits zur Halbzeit stand es 32:0 und so konnte in der zweiten Halbzeit viel ausprobiert und rotiert werden. Nun gilt die volle Konzentration dem Halbfinale am Samstag, 1. September, um 15 Uhr bei den ebenfalls noch ungeschlagenen Erlangen Sharks.

Bild: Ralf Schomy (sport photography 2.0 – rklphotos)